Fussball

Medien: TSG will Shootingstar aus Belgien

Von SPOX
Soualiho Meite hat angeblich das Interesse im Kraichgau geweckt

Mit Florian Grillitsch hat die TSG Hoffenheim bereits den ersten Neuzugang für den Sommer eingetütet. Nun haben die Kraichgauer schon den nächsten Mittelfeldspieler auf dem Zettel. Soualiho Meite von Zulte Waregem aus Belgien soll das Objekt der Begierde sein.

Das berichtet zumindest der kicker.

Der Franzose ist im Moment vom OSC Lille nach Belgien ausgeliehen, wobei Zulte Waregam eine Kaufoption in Höhe von 300.000 Euro auf den defensiven Mittelfeldspieler hält - und diese auch ziehen. Meite ist in Belgien so etwas wie die Feel-Good-Story der Saison.

Allerdings sollen auch andere Teams aus der Bundesliga und auch aus der Premier League am 22-Jährigen interessiert sein.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sollte Meite dann weiterverkauft werden, gehen 70 Prozent der Erlöse an die Belgier und 30 Prozent nach Lille.

Soualiho Meite im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung