Fussball

Watzke: Auba in Mainz dabei

SID
Pierre-Emerick Aubameyang ist mit Gabun beim Afrika-Cup schon ausgeschieden

Pierre-Emerick Aubameyang wird nach dem Aus seiner Gabuner beim Afrika-Cup bereits im Spiel beim FSV Mainz 05 am Sonntag (17.30 Uhr im LIVETICKER) wieder zum Kader von Borussia Dortmund gehören.

"Donnerstag wird er wieder da sein. Er wird sicherlich dann wieder fit sein und dem Trainer in Mainz zur Verfügung stehen", sagte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in der Eurosport-Sendung "kicker.tv - Der Talk".

Erlebe die Bundesliga Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Top-Torjäger Aubameyang (16 Saisontreffer) und Gastgeber Gabun hatten am Sonntag durch ein 0:0 im dritten Gruppenspiel gegen Kamerun das Viertelfinale des Afrika-Cups verpasst. In seiner Abwesenheit gewann der BVB am vergangenen Samstag 2:1 (1:0) bei Werder Bremen.

Pierre-Emerick Aubameyang im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung