Aue löst Vertrag mit Kluft auf

SID
Montag, 23.01.2017 | 19:23 Uhr
Björn Kluft sucht sich einen neuen Verein
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Erzgebirge Aue und Mittelfeldspieler Björn Kluft gehen ab sofort getrennte Wege.

Der ursprünglich bis Ende Juni 2017 laufende Vertrag mit dem 27-Jährigen wurde am Montag im beiderseitigen Einvernehmen und mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Kluft war im Sommer 2015 von Rot-Weiss Essen nach Aue gekommen.

Alle News zu Erzgebirge Aue

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung