Fussball

Demirbay schießt gegen Ex-Klub HSV

Von SPOX
Kerem Demirbay fehlte in Hamburg das Vertrauen

Vor dem Spiel gegen den Hamburger SV hat sich Hoffenheim-Profi Kerem Demirbay über seinen Ex-Klub geäußert. Dabei nahm der 24-Jährige kein Blatt vor den Mund.

"Ich muss dem HSV nichts beweisen und ich verspüre auch keine Genugtuung", sagte Demirbay der Sport Bild: "Es wird das Spiel der Saison für mich, eines, auf das ich mich sehr freue."

Weiter sagte der Hoffenheimer Spielmacher: "In Hamburg fehlte mir Vertrauen, hier spüre ich es ohne Einschränkungen."

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN

Demirbay war in den letzten sechs Partien an fünf Toren für die TSG beteiligt. In seiner Zeit beim HSV konnte er sich nicht durchsetzen, wurde mehrfach verliehen und im Sommer an Hoffenheim verkauft.

Kerem Demirbay im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung