Mittwoch, 16.11.2016

Aufgrund einer Schleimbeutelentzündung

Adler droht in Hoffenheim auszufallen

Dem kriselnden Hamburger SV droht im Abstiegskampf der Ausfall von René Adler. Der 31-Jährige sei vergangene Woche auf seinen Ellbogen gefallen und hat sich eine Schleimbeutelentzündung zugezogen, teilte der Tabellenletzte am Mittwoch mit. Adlers Einsatz am Sonntag bei 1899 Hoffenheim (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) sei "gefährdet".

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Zudem muss Trainer Markus Gisdol um Innenverteidiger Emir Spahic (Adduktoren-Probleme) und Mittelfeld-Mann Albin Ekdal (Sprunggelenkverletzung) bangen. Für Adler könnte Ersatzkeeper Christian Mathenia, der im Sommer aus Darmstadt an die Elbe wechselte, zu seinem ersten Saisoneinsatz kommen.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN

Rene Adler im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Gisdol und der HSV wollen wohl eine Einigung erzielen

HSV über Verlängerung mit Gisdol: "Werden miteinander sprechen"

Aaron Hunt hatte den Sieg auf dem Fuß

Hunt über Elfer: "Den muss ich mir ankreiden"

Aaron Hunt brachte den HSV früh in Führung

Hunt verballert HSV-Sieg vom Elfmeterpunkt


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.