Donnerstag, 10.11.2016

Matthias Ginter spielt eine überraschend gute Saison- danke eines Mentalcoaches

Ginter beschäftigt Mentaltrainer

Nach Silber bei den Olympischen Spielen in Rio überzeugt Matthias Ginter nach einer schwachen Saison auch bei Borussia Dortmund. Der Verteidiger besticht mit neu gewonnenem Selbstvertrauen, auch dank eines engagierten Mentaltrainers.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Er hat an Robustheit, Klarheit und auch an Selbstbewusstsein zugelegt", bemerkte auch Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc gegenüber dem kicker. "Ich habe vom ersten Tag an gesagt, dass ich seine Zukunft in Dortmund sehe."

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Auch Ginter selbst war mit der letzten Saison nicht zufrieden, weswegen er im Sommer einige Veränderungen in seinem Umfeld vornahm und sich überlegte, wie er "sich verbessern kann."Dabei engagierte er einen Mentaltrainer. "Es bringt was für den Kopf", ist sich Ginter sicher.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Im Moment gehört er bei Borussia Dortmund wieder zum Stammpersonal. Jogi Löw berücksichtigte den Ex-Freiburger für die Länderspiele jedoch nicht.

Ginter bleibt dennoch optimistisch: "Ich glaube nicht, dass sich meine Situation durch Olympia und durch meine Einsätze für Borussia Dortmund verschlechtert hat."

Alle Infos zu Borussia Dortmund in der Übersicht

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Sokratis will zum Abschluss seiner Karriere noch einmal Titel gewinnen

BVB: Sokratis spricht über Zukunft in Dortmund

Daniel Farke (l.) und Thomas Tuchel stehen beim BVB in regelmäßigen Austausch

Offiziell: Farke verlässt BVB und übernimmt Norwich City

Patrik Schick soll im Fokus von Borussia Dortmund stehen

Medien: Dortmund hat Interesse an Tschechien-Juwel Patrik Schick


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.