Werner: "Träume von der Nationalmannschaft"

SID
Samstag, 15.10.2016 | 10:56 Uhr
Timo Werner träumt von der Nationalelf
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Stürmer Timo Werner vom Bundesligisten RB Leipzig träumt nach seinem guten Saisonstart mit drei Toren in sechs Spielen von einer Zukunft als Nationalspieler.

"Früher war es mein Traum, in der Bundesliga zu spielen, heute träume ich von der Nationalmannschaft", sagte der 20-Jährige, der bereits fünf Spiele für die U21 bestritt, in der Welt. Werner ergänzte aber: "Ob ich schon soweit bin, müssen andere entscheiden."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Zudem verteidigte der Schwabe seinen Wechsel von Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart nach Leipzig und lässt sich nicht von der Traditionsdebatte über seinen oft angefeindeten Klub beirren.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Was heißt Tradition? Vielleicht sind wir in 30 Jahren auch ein Traditionsverein", sagte Werner weiter. "Beim Heimspiel gegen Dortmund standen wir mit offenem Mund auf dem Platz, weil das ganze Stadion uns nach vorne gebrüllt hat. Wenn man so Fußball spielt wie wir, kann man die Liga nur bereichern."

Timo Werner im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung