Montag, 24.10.2016

Hertha: Haraguchi voll motiviert

Haraguchi: "Ich will mehr"

Hertha BSC ist wie im Rausch und steht auf dem dritten Platz der Tabelle. Genug hat Genki Haraguchi dennoch noch lange nicht, der Japaner will noch mehr.

Acht Spiele, siebzehn Punkte und Rang drei: Hertha BSC hat einen richtig guten Saisonstart hingelegt. Für Genki Haraguchi noch nicht genug. "Ich will mehr", sagt der Japaner dem kicker.

"Ich weiß nicht, wo unser Limit ist. Das herauszufinden wird spannend sein. Vor der Saison hieß unser Ziel 45 Punkte. Ich will mehr! Ich will 50 Punkte schaffen und einen Europacup-Platz", hat der Offensivmann ambitionierte Pläne. Das Pokalfinale im eigenen Stadion ist ebenfalls wieder auf der Agenda.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sollten die Berliner ihre Form fortsetzen, ist allerdings alles möglich. "Wir sind sehr gut organisiert und sehr effektiv. Alle arbeiten gemeinsam, und vorn haben wir Vedad Ibisevic", gibt Haraguchi Gründe an.

Besonders Ibisevic habe ihn beeindruckt: "Er hat einfach das Besondere. Da weißt du als Mitspieler: Wenn du ihm den Ball sauber vorlegst, entsteht daraus meistens ein Tor."

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

An sich selbst arbeitet Haraguchi ebenfalls: "Ich habe mich früher verrückt gemacht. Ich wollte zu viel, nach vorn und nach hinten - dadurch verkrampfte ich. Jetzt will ich nicht mehr zu viel, sondern das Richtige. Ich habe bessere Laufwege, eine bessere Balance im Spiel und bin physisch so gut wie noch nie."

Gerade die Physis tut ihm gut: "Als ich in die Bundesliga kam, war ich erschrocken, wie viel ein Offensivspieler hier nach hinten machen muss. Bei Urawa musste ich fast nie in die eigene Hälfte. Hier ist das Verhältnis zwischen Offensive und Defensive ungefähr 50:50."

Einen ganz anderen Fußball habe er in der Bundesliga kennengelernt, würde aber gerne bleiben: "Ja. Ich sehe die Entwicklung des Klubs, ich sehe meine Entwicklung - das passt beides. Ich wäre bereit, hier meinen Vertrag zu verlängern."

Alle Infos zu Hertha BSC

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Michael Preetz ist zu Verhandlungen in China

Hertha in China auf Investor-Suche?

Genki Haraguchi lieferte gegen Köln keine gute Partie ab

Herthas Dardai kritisiert Haraguchi: "Geht gar nicht"

Die Fans von Hertha BSC mussten in Hannover einen Zug verlassen, nachdem es Beschwerden gab

Hertha-Fans mussten in Hannover Zug verlassen


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.