Donnerstag, 27.10.2016

HSV-Mediaabteilung zeigt Millerntor in eigenem Post

Tweet-Panne: HSV verwechselt eigenes Stadion

Der Hamburger SV zieht nach einem souveränen 4:0-Sieg gegen den Hallescher FC ins Achtelfinale des DFB-Pokal ein. Dort geht es zu Hause gegen den 1. FC Köln. Blöd nur, dass das vom HSV via Twitter abgesetzte Bild bezüglich der Partie im Hintergrund das falsche Stadion zeigt.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Dort war skurrilerweise das Millerntor zu sehen, wo normalerweise Stadtrivale St. Pauli seine Heimspiele austrägt. Die Kiez-Kicker reagierten humorvoll und konterten: "Lieber HSV, falls ihr vorher noch eine Stadionführung braucht, meldet euch gerne.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Alle News zum HSV

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Hamburger SV will bei stadionmüden Dauerkarten-Besitzern druchgreifen

Medien: HSV will häufig abwesenden Fans die Dauerkarte entziehen

Klaus-Michael Kühne soll dem HSV wieder finanziell unterstützen

HSV: Drei Millionen Transferbudget

Lewis Holtby findet, auch ein Klassenerhalt solle gebührend gefeiert werden

Holtby im "Ein-Mann-Trainingslager"


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.