Donnerstag, 06.10.2016

Kovac vor Verlängerung bei Eintracht Frankfurt?

Frankfurt: Vertragsgespräche mit Kovac

In der Schlussphase der abgelaufenen Saison führte Niko Kovac Eintracht Frankfurt zum Klassenerhalt und der Start in die neue Spielzeit glückte ebenfalls. Nun wird über eine Vertragsverlängerung des auslaufenden Kontrakts gesprochen.

"Die Gespräche führen wir in Ruhe - oder haben sie bereits geführt. Das machen wir in aller Unaufgeregtheit, da braucht sich keiner Sorgen zu machen", sagte Sportchef Fredi Bobic gegenüber dem kicker.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Die Arbeit seines Übungsleiters schätzt Bobic derweil enorm: "Niko findet die richtige Sprache bei den Jungs. Er sei demnach eine Respektsperson "mit starkem Charakter, Ausstrahlung und Überzeugung".

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Das Ziel in der laufenden Spielzeit lautete trotz des derzeitigen achten Platzes jedoch Klassenerhalt: "Mit zehn Punkten sind wir im Soll", sagte Bobic, "jetzt müssen wir noch 30 Punkte holen", um das primäre Saisonziel zu erreichen.

Alles zu Eintracht Frankfurt

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Vedad Ibisevic brachte die Hertha in Führung

Erlöser Ibisevic - Hertha gewinnt Verfolgerduell

Niko Kovac spielte von 2003 bis 2006 bei Hertha

Kovac ganz cool vor Berlin-Rückkehr: "Kein großes Thema"

Fredi Bobic kritisiert das Spielerverhalten

Bobic: "Wird zu schnell gefallen"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.