Beister: Probetraining bei D98

Von SPOX
Dienstag, 12.07.2016 | 09:34 Uhr
Maximilian Beister war an 1860 München ausgeliehen
© getty

Maximilian Beister ist nach seinem unglücklichen Engagement beim FSV Mainz 05 auf der Suche nach einem neuen Verein. Dafür befindet sich der Ex-Hamburger derzeit bei Darmstadt 98 im Probetraining. Bei den Lillien könnte Beisters Karriere wieder Schwung aufnehmen.

"Ich weiß, dass Darmstadt eine Super-Entwicklung genommen hat", sagte Beister der Bild, gab aber gleichzeitig zu: "Ich war noch nie da, kenne keinen Spieler." Aber das ändert nichts an seinem Vorhaben: "Ich will mich da präsentieren und dann schauen wir mal, wie es sich entwickelt. Ich hoffe, dass ich in Darmstadt eine Chance habe, mich zu beweisen."

Immerhin den Trainer kennt er: "Wir haben in Düsseldorf erfolgreich zusammengearbeitet." Unter Norbert Meier, der das Amt von Dirk Schuster übernommen hat, spielte Beister für Fortuna Düsseldorf zwischen 2010 und 2012 insgesamt 59 Mal, dabei gelangen dem Stürmer 18 Treffer.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Das Engagement bei den Rheinländern war jedoch nur auf Leihbasis, sodass das Hamburger Eigengewächs nach zwei Jahren zum HSV zurückkehrte. Von dort ging es im Sommer 2015 nach Mainz, wo Beister aber nie den Anschluss fand. Lediglich ein fünfminütiger Einsatz steht zu Buche. In der Rückrunde wurde der 25-Jährige dann an 1860 München ausgeliehen.

Maximilian Beister im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung