Hertha testet Liverpool-Youngster

Von SPOX
Dienstag, 26.07.2016 | 11:41 Uhr
Pal Dardai testet bei Hertha Liverpool-Talent Allan
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Munteres Stühlerücken bei Hertha BSC. Am Montag wechselte Haijme Hosogai zum VfB Stuttgart und am Dienstag haben die Berliner bereits einen Ersatz im Probetraining. Allan vom FC Liverpool wird in der kommenden Woche genauer unter die Lupe genommen.

Der 19-Jährige kam vor einen Jahr zu den Reds und wurde zunächst an SJK Seinäjoki aus Finnland und dann an den VV St. Truiden aus Belgien verliehen. Nun könnte er sich bei der Hertha zum ersten Mal in einer der europäischen Top-Ligen beweisen.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Doch zunächst muss er Pal Dardai und seinen Trainerstab von einer Verpflichtung, wohl eine Leihe, überzeugen.

Ein weiterer Vorteil für den Brasilianer wäre, dass er mit den Hauptstädtern wohl Europa League spielen könnte, sollten die Qualifikation gegen Bröndby IF (Hinspiel am Do., 20.15 im LIVETICKER) sowie die folgenden Playoffs überstanden werden.

Alles zu Hertha BSC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung