Rücktritt? Präsident wartet auf Aufstieg

Von SPOX
Mittwoch, 18.05.2016 | 12:02 Uhr
Martin Kind möchte erst die Mission Wiederaufstieg zu Ende führen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Hannover 96 spielte 14 Jahre lang ununterbrochen in der Bundesliga. Doch das ändert sich mit der kommenden Spielzeit. Für Vereinspräsident Martin Kind ist dies nicht der Zeitpunkt für einen Rücktritt. Der Wiederaufstieg ist allerdings ein Muss.

"Ich werde erst zurücktreten, wenn wir wieder in der 1. Liga spielen", versprach der 72-Jährige im Interview mit der Sport Bild. "Diese Situation müssen wir korrigieren. Hannover gehört in die Bundesliga", meinte Kind. Erst dann könne er über alle Entscheidungen nachdenken.

Wenn es mit dem Wiederaufstieg in der kommenden Saison jedoch nicht klappen sollte, wird es danach sehr schwierig: "In dieser Saison sind wir wirtschaftlich voll handlungsfähig. Im Folgejahr müsste man die Kosten der 2. Liga anpassen. Wir wollen vom ersten Spieltag an siegen und von Beginn an oben dabei sein. Sonst wird es schnell ungemütlich", erklärte der Klubboss.

Hoffnung mache ihm die zuletzt gezeigte Leistung unter Daniel Stendel. Und: "Die Erkenntnis - auch wenn sie wehtut, weil wir es zu spät erkannt haben -, dass wir schon die ganze Zeit über junge Spieler mit Profi-Potenzial hatten. Das ist auch das Verdienst Daniel Stendels. Wir haben ihn jetzt sehr stark in die Planungen eingebunden."

Hannover 96 in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung