Sonntag, 15.05.2016

96 schlägt am Transfermarkt zu

Hannover holt Maier und Hübner

Bundesliga-Absteiger Hannover 96 hat sich für die kommende Saison die Dienste zweier zweitliga-erfahrener Spieler gesichert. Vom FC St. Pauli kommt Offensivspieler Sebastian Maier, vom SV Sandhausen verpflichteten die Niedersachsen Innenverteidiger Florian Hübner.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Florian Hübner ist der Bruder des Ingolstädter Bundesliga-Profis Benjamin Hübner und Sohn von Eintracht Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Maier absolvierte bisher 93 Spiele in der 2. Liga, Hübner 65. Nach eigenen Angaben musste der Innenverteidiger "nicht lange überlegen", er habe sogar "frühzeitig zu- und Erstligisten abgesagt. Hannover 96 ist für mich der richtige Schritt."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Derweil bleibt Torhüter Samuel Radlinger bei 96. Der 23 Jahre alte Österreicher, der seit fünf Jahren in Hannover spielt, unterschrieb nach Klubangaben einen "langfristigen Vertrag".

Alles zu Hannover 96

Das könnte Sie auch interessieren
Andre Breitenreiter feiert mit Hannover 96 ein erfolgreiches Debüt

Hannover gewinnt bei Breitenreiter-Debüt gegen Schalke

Viele Erstligisten sind auf Sarenren Bazees Talent aufmerksam geworden

Medien: Bundesligisten jagen Hannovers Sarenren Bazee

Verlässt die Bundesliga in Richtung Sturm Graz: der langjährige Hannoveraner Christian Schulz

96-Kapitän Schulz wechselt nach Österreich


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.