Mittwoch, 25.05.2016

Konstantin Rausch verlässt Darmstadt 98

Rausch wechselt nach Köln

Der 1. FC Köln hat Mittelfeldspieler Konstantin Rausch von Ligakonkurrent Darmstadt 98 verpflichtet. Das bestätigte der FC am Mittwoch. Der 26-Jährige wechselt ablösefrei und erhält einen Dreijahresvertrag bis 2019 bei den Rheinländern.

Konstantin Rausch erzielte zwei Tore für die Lilien
© getty
Konstantin Rausch erzielte zwei Tore für die Lilien
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Um Rausch sollen sich in den vergangenen Wochen mehrere Vereine bemüht haben. "Wir sind froh, dass er sich für den FC entschieden hat", sagte Kölns Trainer Peter Stöger.

Rausch war in der abgelaufenen Saison 30-mal für den Aufsteiger aus Hessen im Einsatz gewesen und schoss zwei Tore. Bei den Darmstädtern lichten sich die Reihen hingegen zusehends. Neben Rausch verlassen auch Torhüter Christian Mathenia und Torjäger Sandro Wagner den Verein, und Trainer Dirk Schuster zieht es zum FC Augsburg.

Konstantin Rausch im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Neven Subotic will sich auf den Schlussspurt in der Bundesliga konzentrieren

Köln: Subotic stellt Vertragsgespräche hinten an

Leonardo Bittencourt kommt in dieser Saison aufgrund von Verletzungen nicht zu oft zum Zug

Bittencourt: "Arschbacken zusammenkneifen"

Neven Subotic könnte sich einen Verbleib in Köln durchaus vorstellen

Subotic: Fester Transfer zum FC soll nicht am Gehalt scheitern


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.