Vier Spieler sollen Hertha BSC verlassen

Zeichen stehen auf Umbruch bei Hertha

Von SPOX
Donnerstag, 12.05.2016 | 11:48 Uhr
Roy Beerens (M.) kommt bei der Hertha nicht zum Zug und will die Haupstadt verlassen.
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
UEFA Europa League
Do19:00
Sturm Graz -
Fenerbahce
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Sa16:00
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Javor
Super Cup
Sa21:00
Monaco -
PSG
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
So15:00
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Super Liga
So19:00
Rad -
Crvena zvezda
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Mo20:45
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
Di18:30
St. Pauli -
Stoke
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
Ligue 2
Fr20:00
Lens -
Nimes
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
Sa16:45
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
So17:00
Angers -
Bordeaux
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Hertha BSC darf sich sicher auf internationale Spiele freuen. Unter diesen Vorzeichen soll der Kader umgekrempelt werden. Vier Spieler sollen wenn möglich gehen, bei drei weiteren stehen die Zeichen ebenfalls auf Abschied - wenn auch nicht um jeden Preis.

Die Verträge von Torhüter Sascha Burchert und Johannes van den Bergh werden in Berlin nicht verlängert. Damit stehen wohl zwei Abgänge fest.

Roy Beerens will den Verein wegen seiner zu geringen Einsatzzeiten verlassen und für Aufstiegsheld Ronny wird schon seit dem vergangenen Sommer ein Abnehmer gesucht. Vor allem beim Brasilianer ist es wohl die letzte Chance, noch etwas Geld in die Kassen zu spülen.

Der kicker berichtet, dass Jens Hegeler, Valentin Stocker und Tolga Cigerci sich wohl ebenfalls nach einem neuen Arbeitgeber umsehen können. Stocker und Cigerci wurden zuletzt nur noch sporadisch eingesetzt und dürften mit der Situation ebenfalls nicht zufrieden sein.

Allagui verlängert um ein Jahr

Zudem werden beide schon länger mit einem Abschied in Verbindung gebracht. Bei Hegeler scheint die Sitation etwas verzwickt. "Jens ist im Training oft der beste Mann. Im Spiel kann er das zumeist nicht abrufen", sagte Trainer Pal Dardai. Die Geduld scheint allerdings zur Neige zu gehen, weshalb auch hier die Zeichen auf Abschied stehen.

Weiter in Berlin bleibt dagegen Sami Allagui. Der Offensivspieler soll laut kicker-Informationen am Freitag einen neuen Einjahresvertrag unterschreiben.

Hertha BSC im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung