Trio verlässt den Hamburger SV

SID
Dienstag, 10.05.2016 | 19:30 Uhr
Kacar und Ilicevic bekommen beim HSV keine neuen Verträge
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Das Trio Jaroslav Drobny, Gojko Kacar und Ivo Ilicevic muss den Hamburger SV zum Saisonende verlassen. Der Fußball-Bundesligist wird deren auslaufende Verträge nicht verlängern. Das gab der Verein am Dienstag offiziell auf seiner Homepage bekannt.

Vorstandschef und Neu-Sportdirektor Dietmar Beiersdorfer sagte zu dem Entschluss: "Es ist immer schwierig, eine solche Entscheidung zu treffen. Wir müssen aber vor allen Dingen schauen, welche Entscheidungen für unsere Zukunft sportlich und wirtschaftlich richtig sind."

Torwart Drobny war die Entscheidung bereits von seinem Trainer Bruno Labbadia mitgeteilt worden: "Er hat mir gesagt, dass meine Zeit beim HSV zu Ende ist. Ich bin fertig beim HSV", sagte der Tscheche der Sport Bild.

Drobny war 2010 von Hertha BSC zum HSV gewechselt und in den vergangenen Jahren eine loyale Nummer zwei hinter René Adler. Allerdings soll er für einen Ersatztorwart mit knapp einer Million Euro Jahresgage sehr gut entlohnt worden sein, der HSV ist zum Sparen gezwungen. Christian Mathenia von Darmstadt 98 wird als sein Nachfolger gehandelt.

Auch Kacar hat erheblichen Anteil daran, dass der HSV noch in der Bundesliga vertreten ist. Seine Tore in der Endphase der vergangenen Saison hievten den Bundesliga-Dino am letzten Spieltag noch auf einen Relegationsplatz.

Der 29-jährige Ilicevic, der in dieser Saison 31-mal für die Hanseaten zum Einsatz kam und vier Tore schoss, muss sich ebenfalls einen neuen Arbeitgeber suchen. Werder Bremen und der VfB Stuttgart sollen bereits Interesse an dem Linksaußen gezeigt haben.

Alles zum HSV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung