"Experiment" neigt sich dem Ende

Millionenabfindung für Bendtner?

Von SPOX
Freitag, 01.04.2016 | 14:31 Uhr
Nicklas Bendtner steht vor dem Aus beim VfL Wolfsburg
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Fr13:30
Inter Mailand -
FC Schalke 04
1. HNL
Fr20:00
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Senhua -
Beijin Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

In den Planungen des VfL Wolfsburg spielt Nicklas Bendtner längst keine Rolle mehr. Bendtner machte zuletzt lediglich durch Undiszipliniertheiten von sich reden und trainiert aktuell isoliert vom Profikader des Bundesliga-Achten. Mitte der Woche traf sich Wolfsburgs Manager Klaus Allofs mit den Beratern des Dänen.

Der "Fall Bendtner" soll schnellstmöglich ad acta gelegt werden. Nun sollen sich beide Seiten auf eine Vertragsauflösung geeinigt haben. Nicklas Bendtner würde einen satten Millionenbetrag als Abfindung kassieren.

"Wir haben mit seinen Beratern das Gespräch gesucht und Lösungen diskutiert", erklärte Allofs der Bild. "Ich denke, dass es in Kürze eine Entscheidung gibt." Eine Auflösung des noch bis 2017 datierten Arbeitspapieres ist wahrscheinlich. Bendtner würde eine Abfindung von 1,5 bis zwei Millionen Euro einstreichen, berichtet Sport1. "Wir haben Verpflichtungen, denen wir gerecht werden müssen. Wir haben verschiedene Lösungen aufgezeigt, jetzt müssen wir ein paar Tage abwarten", so Allofs.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Der Wolfsburger Kaderplaner ist eigentlich für sein glückliches Transfer-Händchen bekannt. In seiner Amtszeit beim SV Werder Bremen lockte der 59-Jährige etwa Johan Micoud, Diego oder Mesut Özil für vergleichsweise kleines Geld an die Weser. Und auch Allofs war es, der dem VfL Wolfsburg die Dienste Kevin de Bruynes sicherte. Sein gutes Gespür ließ ihn beim Transfer von Bendtner im Stich. Der 28-Jährige wechselte im Sommer 2014 ablösefrei zu den "Wölfen", konnte sich sportlich jedoch nie durchsetzen und sorgte nur außerhalb des Platzes für Schlagzeilen.

Der Steckbrief von Nicklas Bendtner

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung