Millionenabfindung für Bendtner?

Von SPOX
Freitag, 01.04.2016 | 14:31 Uhr
Nicklas Bendtner steht vor dem Aus beim VfL Wolfsburg
© getty
Advertisement
League Cup
Di23.01.
Die Entscheidung: Bristol-ManCity & Chelsea-Arsenal
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
FC Turin -
Benevento
Serie A
Neapel -
Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Primera División
Eibar -
FC Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
FC Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
Serie A
Lazio -
CFC Genua

In den Planungen des VfL Wolfsburg spielt Nicklas Bendtner längst keine Rolle mehr. Bendtner machte zuletzt lediglich durch Undiszipliniertheiten von sich reden und trainiert aktuell isoliert vom Profikader des Bundesliga-Achten. Mitte der Woche traf sich Wolfsburgs Manager Klaus Allofs mit den Beratern des Dänen.

Der "Fall Bendtner" soll schnellstmöglich ad acta gelegt werden. Nun sollen sich beide Seiten auf eine Vertragsauflösung geeinigt haben. Nicklas Bendtner würde einen satten Millionenbetrag als Abfindung kassieren.

"Wir haben mit seinen Beratern das Gespräch gesucht und Lösungen diskutiert", erklärte Allofs der Bild. "Ich denke, dass es in Kürze eine Entscheidung gibt." Eine Auflösung des noch bis 2017 datierten Arbeitspapieres ist wahrscheinlich. Bendtner würde eine Abfindung von 1,5 bis zwei Millionen Euro einstreichen, berichtet Sport1. "Wir haben Verpflichtungen, denen wir gerecht werden müssen. Wir haben verschiedene Lösungen aufgezeigt, jetzt müssen wir ein paar Tage abwarten", so Allofs.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Der Wolfsburger Kaderplaner ist eigentlich für sein glückliches Transfer-Händchen bekannt. In seiner Amtszeit beim SV Werder Bremen lockte der 59-Jährige etwa Johan Micoud, Diego oder Mesut Özil für vergleichsweise kleines Geld an die Weser. Und auch Allofs war es, der dem VfL Wolfsburg die Dienste Kevin de Bruynes sicherte. Sein gutes Gespür ließ ihn beim Transfer von Bendtner im Stich. Der 28-Jährige wechselte im Sommer 2014 ablösefrei zu den "Wölfen", konnte sich sportlich jedoch nie durchsetzen und sorgte nur außerhalb des Platzes für Schlagzeilen.

Der Steckbrief von Nicklas Bendtner

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung