Fussball

Schädelbruch! Zuber mit Saisonaus

Von SPOX
Freitag, 29.04.2016 | 18:03 Uhr
Steven Zuber wird der TSG Hoffenheim einige Zeit lang fehlen
© getty

Schockmoment im Training der TSG 1899 Hoffenheim! Steven Zuber muss vom Notarzt ins Krankenhaus gefahren werden, er hat nach einem Zusammenprall eine schwere Kopfverletzung davongetragen. Mitspieler Fabian Schär geht es dagegen verhältnismäßig gut.

Im Donnerstagstraining vor dem Spiel gegen den FC Ingolstadt (Sa., 15.30 Uhr im LIVETICKER) rauschten Zuber und Schär zusammen, wie die Sinsheimer bestätigten. Im Training von Julian Nagelsmann kam es zu einem Zusammenprall, der den sofortigen Einsatz des Notarztes erforderte.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Während es für Zuber direkt in die Kopfklinik nach Heidelberg ging, konnte Schär das Krankenhaus Sinsheim schon am Abend wieder verlassen. Der Verteidiger trug eine Gehirnerschütterung davon.

Anders dagegen der Mittelfeldspieler. Zuber verpasst die letzten Spiele der Saison mit einem Schädelbasisbruch und einer Schultereckgelenksprengung. "Wir alle wünschen Steven gute Besserung und hoffen, dass er so schnell wie möglich wieder zurück kommt. In den verbleibenden drei Spielen spielt die Mannschaft natürlich auch für Steven", wünschte Coach Nagelsmann gute Besserung.

Steven Zuber im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung