Krawalle nach Bayern-Spiel in Berlin

SID
Sonntag, 24.04.2016 | 11:49 Uhr
Sowohl Bayern- als auch Hertha-Fans griffen nach dem Spiel Polizisten an
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
Live
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Nach dem 2:0-Auswärtssieg von Bayern München am Samstag bei Hertha BSC ist es zu Ausschreitungen gekommen. Sowohl Gäste- als auch Heimfans griffen Polizisten an, die zwei tatverdächtige Bayern-Anhänger wegen des Abbrennens von Pyrotechnik im Olympiastadion festsetzen wollten.

Sechs Beamte wurden dabei leicht verletzt, 27 Personen wurden vorläufig festgenommen. Es laufen Strafermittlungen wegen Landfriedensbruch, versuchter Gefangenenbefreiung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Noch unklar ist, ob der schwere Unfall auf dem Bahnhof Charlottenburg ebenfalls im Zusammenhang mit dem Bundesligaspiel steht. Ein 35 Jahre alter Mann wollte einen Streit zwischen zehn bis 15 Personen, darunter auch Hertha- und Bayern-Fans, schlichten.

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

Dabei fiel er in das S-Bahngleis und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Eine herannahende S-Bahn kam nur durch eine Gefahrenbremsung rechtzeitig auf freier Strecke zum Stehen. Die Polizei sucht mit Hilfe eines Zeugenaufrufs nach den geflüchteten Tätern.

Die Bundesliga in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung