Fussball

Quoten für Auba- und Lewy-Wechsel

Von SPOX
Lewandowski und Aubameyang sind derzeit die besten Stürmer der Bundesliga
© getty

Glaubt man spanischen Wettquoten, stehen die Chancen vergleichsweise gut, dass Pierre-Emerick Aubameyang und Robert Lewandowski im Sommer zu Real Madrid wechseln. Die Quoten für das Torjäger-Duo aus der Bundesliga sind wesentlich niedriger als beispielsweise für Paul Pogba und Leroy Sane.

Setzt man zum Beispiel einen Euro auf einen Wechsel von Aubameyang, bekommt man nur 2,50€ ausgezahlt, sollte es tatsächlich zum Transfer kommen. Das Gleiche gilt für Bayerns Lewandowski, der in der spanischen Gerüchteküche immer wieder mit den Königlichen in Verbindung gebracht wird.

Selbst ein Wechsel von Eden Hazard vom FC Chelsea ist demnach unwahrscheinlicher. Die Quote für den Belgier steht bei 2,75. Noch mehr Geld bekommt man heraus, wenn man auf einen Transfer von Marquinhos von Paris St.-Germain setzt. Die Quote für den Mittelfeldspieler liegt bei 3,00.

Schenkt man diesen Spekulationen Glauben, ist die Chance, dass Pogba und Sane im Sommer in die spanische Haupstadt wechseln, gering. Die Quote für Turins Superstar liegt bei 6,00, die von Schalkes begehrtest Top-Talent bei 7,50.

Die Bundesliga in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung