Fussball

90 Mio.! Mega-Offerte für Auba?

Von SPOX
25 Spiele, 22 Tore: Die Bilanz von Pierre-Emerick Aubameyang ist in diesem Jahr beeindruckend
© getty

Manchester United plant offenbar eine Mega-Offerte für Borussia Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang. Der Gabuner soll den Red Devils laut Daily Mail 90 Millionen Euro wert sein. Wer Trainer der kommenden Saison sein wird, spiele dabei keine Rolle.

Der 26-Jährige hat bei der Borussia noch einen Vertrag bis 2020. Zuletzt kokettierte der Top-Stürmer angeblich mit einem Engagement bei Real Madrid, das er seinem Opa am Sterbebett versprochen habe.

In dieser Saison entwickelte sich Aubameyang zum absoluten Killer vor dem Tor. 22 Treffer erzielte Dortmunds Top-Torjäger in der laufenden Spielzeit. ManUnited will mit dem Coup endlich einen erfolgreichen Kader-Umbruch einleiten.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Am Geld soll es nicht scheitern. Die Red Devils verfügen offenbar auch in der nächsten Transferperiode über etwa 250 Millionen Euro. Im Moment steht Manchester United auf Rang sechs der Premier-League-Tabelle, könnte mit einem Sieg gegen West Bromwich Albion (ab 17 Uhr im LIVETICKER) allerdings wieder an West Ham United vorbeiziehen.

Pierre-Emerick Aubameyang im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung