Nach vier Toren gegen Celta Vigo

Zinedine Zidane lobt Cristiano Ronaldo

Von SPOX
Sonntag, 06.03.2016 | 11:21 Uhr
Zinedine Zidane war beim 7:1 gegen Celta Vigo sehr zufrieden mit Cristiano Ronaldo
© getty
Advertisement
Primera División
Levante -
Getafe
Primera División
Real Betis -
Alaves
Primera División
Valencia -
Sevilla
Primera División
Barcelona -
Malaga
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna

Mit 7:1 fertigte Real Madrid am Samstag Celta Vigo ab. Dabei zeigte sich Cristiano Ronaldo in großer Torlaune. Vier Treffer steuerte der Portugiese gegen die Galizier bei und avancierte so zum Matchwinner. Trainer Zinedine Zidane war im Anschluss an die Partie voll des Lobes für seinen Superstar.

"Ich habe nie vier Tore geschossen", so Zidane auf seine eigene Profi-Laufbahn zurückblickend. Der Franzose fügte hinzu: "Es war sehr wichtig für ihn, vor der Champions League solch ein Spiel zu machen."

Auf die zu vernehmenden Pfiffe der eigenen Anhänger gegen CR7 angesprochen, erklärte der Weltmeister von 1998: "Ich bin sehr zufrieden mit Cristianos Leistung. Pfiffe gehören im Fußball dazu. Sie richteten sich auch sicherlich nicht ausschließlich gegen Ronaldo."

"Die Fans sind sehr anspruchsvoll und fordern immer mehr von den Spielern. Das ist auch gut so. Sie kennen Cristiano - er ist immer in der Lage, Tore zu erzielen. Er ist einzigartig", stärkte Zidane dem dreifachen Weltfußballer den Rücken.

Alle Infos zu Real Madrid

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung