Montag, 22.02.2016

Muskelfaserriss im Adduktorenbereich

BVB drei Wochen ohne Sokratis

Borussia Dortmund muss für das Rückspiel der Europa League beim FC Porto am Donnerstag seine Innenverteidigung umstellen. Der griechische Nationalspieler Sokratis fällt wegen eines Muskelfaserrisses im Adduktorenbereich drei Wochen lang aus.

Sokratis verletzte sich im Spiel gegen Bayer Leverkusen
© getty
Sokratis verletzte sich im Spiel gegen Bayer Leverkusen

Das teilte der BVB am Montag via Twitter mit.

Der 27-Jährige war im Topspiel der Bundesliga bei Bayer Leverkusen am Sonntag (1:0) in der 77. Minute angeschlagen ausgewechselt worden.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Erste Wahl für die Position neben Kapitän und Weltmeister Mats Hummels dürfte für Trainer Thomas Tuchel Neven Subotic sein. Das Hinspiel hat der BVB 2:0 gewonnen.

Sokratis Papastathopoulos im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Christian Streich gibt sich optimistisch

Streich: "Können Dortmund die Stirn bieten"

Spielt Jean-Kevin Augustin bald in der Bundesliga?

Medien: Augustin angeblich mit Dortmund einig

Bleibt Götze nach dem BVB nur noch China? Das denkt zumindest Lothar Matthäus

Nach Matthäus-Kritik an Götze: Zorc schießt gegen "TV-Experten"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.