Medien: Malli-Transfer geplatzt

Von SPOX
Montag, 25.01.2016 | 23:14 Uhr
Yunus Malli ist mit acht Toren erfolgreichster Torschütze der Mainzer
© getty
Advertisement
Primera División
Live
Las Palmas -
Alaves
Premier League
Live
Stoke -
Burnley (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Real Betis
Serie A
Live
Juventus -
Neapel
Ligue 1
Bordeaux -
PSG
Superliga
Boca Juniors -
Newell's Old Boys
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Serie A
Juventus -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)

Borussia Dortmund will noch im Winter auf dem Transfermarkt tätig werden und in der Offensive nachrüsten. Besonderes Interesse hat der BVB am Mainzer Yunus Malli - ein Wechsel in diesem Winter ist nun aber offenbar geplatzt.

Das berichtet zumindest die Bild. Demnach haben die Rheinhessen einem Winter-Wechsel nach der Niederlage zum Rückrundenauftakt gegen den FC Ingolstadt endgültig einen Riegel vorgeschoben, denn der finanzielle Gewinn hätte den Verlust ihres Leistungsträgers nicht aufgewogen.

Bereits vor einigen Tagen hatte Malli das Interesse mehrerer Klubs bestätigt: "Ich bin mit meinem Berater in Kontakt, es gibt mehrere Interessenten, sowohl für den Sommer als auch für jetzt gleich."

Nach den Abgängen von Adnan Januzaj und Jonas Hofmann hatte Thomas Tuchel jüngst den Wunsch nach offensiven Verstärkungen geäußert. Spätestens im Sommer kann der BVB Malli verpflichten, denn dann greift eine Ausstiegsklausel in Höhe von rund neun Millionen Euro.

Alternative aus Spanien?

Mainz-Manager Christian Heidel hatte schon zuvor betont, dass man dem 23-Jährigen "derzeit keine Freigabe erteilt, er wird ganz normal für Mainz spielen".

Gegenüber Sky ließ Heidel jedoch verlauten, dass "Mainz 05 ein Verein ist, der niemals sagen kann, dass irgendwer unverkäuflich ist".

Borussia Dortmund sieht sich derweil auf dem Markt nach Alternativen um und ist laut Gianluca di Marzio in Spanien fündig geworden. Mit Atletico-Talent Oliver Torres soll der BVB dem Transfer-Experten zufolge bereits Einigkeit erzielt haben. Der junge Spanier soll beim BVB seit längerer Zeit auf dem Zettel stehen und einen Vertrag über viereinhalb Jahre unterschreiben.

Yunus Malli im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung