Bayer hofft auf Erfolge

Bender: "Leverkusen wartet auf Titel"

Von SPOX
Montag, 11.01.2016 | 14:02 Uhr
Bender hofft endlich auf Titel mit seinem Klub
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Lars Bender hat das Pokalfinale in Berlin, eine erfolgreiche Europa-League-Endrunde und die erneute Qualifikation für die Champions League als Ziele von Bayer 04 Leverkusen ausgerufen. Er selbst schuftet derzeit für sein Comeback und hofft, bald wieder eine Hilfe zu sein.

"Ich glaube, die Europa League wird immer etwas kleingeredet. Wir sehen sie als großen Wettbewerb, an dessen Ende ein Pokal steht. Leverkusen wartet sehnsüchtig auf einen Titel", sieht Bender im Kicker die von vielen eher ungeliebte Europa League als Titelchance.

Trotzdem war das Ausscheiden aus der Königsklasse "extrem bitter. Wir hatten alle Chancen, das Achtelfinale zu erreichen. Leider waren wir in dem einen oder anderen Spiel nicht clever oder abgezockt genug."

Neben der Europa League steht Leverkusen im Viertelfinale des DFB-Pokals und trifft dort zu Hause auf Werder Bremen. "Berlin ist sowohl Traum als auch Ziel. Es ist eine große Chance für uns, und ich persönlich durfte das Pokalfinale in Berlin noch nicht erleben", könnte mit dem Pokalfinale auch ein "persönlicher Traum" für Bender in Erfüllung gehen.

Reha statt Orlando

Um den Traum zu erleben, muss der Kapitän aber erst einmal gesund werden. Seit Anfang November fällt Bender mit Problemen im Sprunggelenk aus, zurzeit arbeitet er in Leverkusen an seinem Comeback, während sein Team im Trainingslager in Orlando weilt: "Mein Fokus liegt auf der Reha. Ich will wieder auf den Platz, möglichst schnell ein gutes Niveau erreichen und der Mannschaft helfen."

Dann will er auch in der Liga wieder angreifen, um sich nach einer "holprigen Hinrunde" in der Spitzengruppe festzusetzen: "Wir erwarten mehr, wollen das in der Rückrunde auch in Punkten ausdrücken. Der Endspurt in den letzten Spielen der Hinrunde hält uns zumindest punktemäßig im oberen Bereich. Wir wollen wieder in der Champions League spielen."

Lars Bender im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung