Donnerstag, 28.01.2016

Hängepartie um Sturm-Talent

Mane: Labbadia bleibt gelassen

Bruno Labbadia vom Bundesligisten Hamburger SV bleibt trotz der Hängepartie rund um den geplanten Transfer des Offensivspielers Carlos Mane (Sporting) gelassen.

Bruno Labbadia ist vor dem Spiel in Stuttgart zuversichtlich
© getty
Bruno Labbadia ist vor dem Spiel in Stuttgart zuversichtlich
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Wir können nur Dinge tun, die für uns gesund sind", sagte Labbadia vor der Partie gegen seinen Ex-Klub VfB Stuttgart (Samstag, 18.30 Uhr im LIVETICKER): "Wir werden abwarten, ob und was bis zum Transferende passiert."

Die Hanseaten würden Mané gerne ausleihen, der Wechsel des 21 Jahre alten Außenstürmers gestaltet sich allerdings als zunehmend schwierig, da um die Leihgebühr und zahlreiche Vertragsoptionen gefeilscht wird. "Ich bin in jeden Schritt involviert", sagte Labbadia, der aber voll auf die Partie gegen Stuttgart fixiert ist: "Alles andere interessiert mich gerade nicht."

Dem Tabellen-11. HSV droht unter Labbadia ein Novum: Drei Bundesliga-Niederlagen in Folge gab es mit dem Ex-Stürmer auf der Bank noch nie. "Wir machen uns in jedem Spiel Druck. Auswärts können wir jeden Gegner schlagen", sagte Labbadia, dessen Team 14 der 22 Punkte auf fremden Plätzen gewann. Labbadia war von Dezember 2010 bis August 2013 Trainer in Stuttgart und führte die Schwaben in dieser Zeit zwei Mal in den Europapokal.

Alles zum HSV

Das könnte Sie auch interessieren
Christian Mathenia ist am Knie verletzt

HSV in Torwartnot: Knie bei Mathenia stark angeschwollen

Darmstadt vermeidet den Abstieg vorerst und reißt den Hamburger SV tief mit nach unten

Darmstadt schockt HSV und erkämpft ersten Auswärtssieg

Kyriakos Papadopoulos ist nach seiner Verletzung wieder im Kader

HSV-Trio ist wieder fit


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.