Montag, 18.01.2016

DFB hat entschieden

10.000 Euro Geldstrafe für Mainz 05

Der FSV Mainz 05 muss für das Fehlverhalten der eigenen Fans eine Geldstrafe in Höhe von 10.000 Euro zahlen. Das entschied das Sportgericht des DFB.

Der FSV Mainz 05 muss für die eigenen Fans tief in die Tasche greifen
© getty
Der FSV Mainz 05 muss für die eigenen Fans tief in die Tasche greifen

Vor Beginn des Bundesligaspiels bei Hertha BSC am 20. Dezember 2015 waren im Mainzer Zuschauerblock mehrere Bengalische Feuer gezündet worden, der Anstoß verzögerte sich dadurch um eine Minute. Das Urteil ist rechtskräftig.

Der FSV Mainz 05 in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Stefan Bell spielt seit 2012 bei Mainz 05

Mainz verlängert mit Innenverteidiger Bell

Yvon Mvogo spielt sich mit seinen Paraden in den Fokus größerer Klubs

Mainz an Berns Keeper Yvon Mvogo dran?

Sead Kolasinac schoss die Schalker in Führung

Kolasinac beschert Schalke den Lucky Punch


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.