Veh mit Social-Media-Kritik

SID
Donnerstag, 21.01.2016 | 13:43 Uhr
Armin Veh hat so seine Probleme mit dem Umgang in den sozialen Medien
© getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Ligue 1
Live
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Trainer Armin Veh vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt kann mit der teils anonymen Kritik in den sozialen Netzwerken "nichts anfangen" - auch wenn es heute "dazu gehört".

Der 54-Jährige habe "im Prinzip auch nichts dagegen, nur dieses unsägliche Denunzieren aus der Deckung heraus finde ich abartig", sagte Veh im Sport1-Interview. Die Eintracht startet als Tabellen-14. in die Rückrunde.

Die Auswüchse der Kritik bei Facebook, Twitter und Co. haben "aber mit Fußball nichts zu tun, das ist ein gesellschaftliches Problem", sagte Veh: "Doch diesen Leuten darf man einfach keine Achtung schenken, sie sind es nicht wert."

Alles zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung