Donnerstag, 21.01.2016

Guardiola lässt die Zukunft offen

Guardiola: Rückkehr denkbar

Trainer Pep Guardiola von Rekordmeister Bayern München hält eine Rückkehr nach Deutschland nach seinem ab Sommer geplanten England-Abenteuer für denkbar.

Pep Guardiola könnte sich eine Rückkehr in die Bundesliga vorstellen
© getty
Pep Guardiola könnte sich eine Rückkehr in die Bundesliga vorstellen

"Ich werde hierher zurückkommen, nach Deutschland - vielleicht auch als Trainer", sagte der 45-Jährige am Donnerstag.

Guardiola wird den FC Bayern nach Saisonende und dann drei Jahren an der Säbener Straße verlassen, um einen Job in der Premier League anzutreten - wohl bei Manchester City. Das müsse aber nicht bedeuten, dass er der Bundesliga für immer den Rücken kehre, sagte er. "Vor zehn Jahren hätte ich auch nicht gedacht, dass ich mal Trainer bei Bayern München werde. Im Leben weißt du nicht, was passiert", meinte der Katalane.

Alles zur Bundesliga

Das könnte Sie auch interessieren
Omar Mascarell steht im Fokus des vom FC Bayern und FC Barcelona

Medien: Bayern und Barca an Eintracht-Talent dran

Uli Hoeneß plant die Zukunft des deutschen Rekordmeisters

Hoeneß über Nagelsmann: "Kommt irgendwann einmal für Bayern infrage"

Uli Hoeneß erklärt das Meisterschaftsrennen für beendet

Hoeneß: Meisterschaft "seit Samstag" entschieden


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.