Hamburg bindet Jugendspieler

HSV: Profivertrag für Feka

SID
Dienstag, 05.01.2016 | 15:09 Uhr
Dren Feka reist mit den Hamburger Profis ins Trainingslager nach Belek
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Nachwuchsspieler Dren Feka hat beim Hamburger SV einen Profivertrag erhalten. Wie der Bundesligist am Dienstag mitteilte, unterschrieb der 18 Jahre alte Mittelfeldspieler bis 2018.

Feka, der in der laufenden Saison bislang in der Regionalliga Nord zum Einsatz kam, reist am Mittwoch ebenso wie sein Mannschaftskollege Kerim Carolus (21) mit dem Team von Trainer Bruno Labbadia ins Trainingslager in Belek (bis 16. Januar).

Fehlen wird dagegen Marcelo Diaz, der seine Reha nach einem Muskelsehnenausriss in Hamburg fortsetzt.

Alles zum Hamburger SV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung