Samstag, 02.01.2016

Ehemaliger HSV-Trainer geht nach Ungarn

Oenning übernimmt Vasas Budapest

Der frühere Bundesliga-Coach Michael Oenning (Hamburger SV, 1. FC Nürnberg) ist nach über vierjähriger Abstinenz zurück im Trainergeschäft. Der 50-Jährige wurde am Samstag beim ungarischen Erstliga-Aufsteiger Vasas Budapest als Nachfolger von Interimstrainer Simon Antal vorgestellt.

Michael Oenning verscucht nach langer Pause sein Glück in Ungarn
© getty
Michael Oenning verscucht nach langer Pause sein Glück in Ungarn
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Zur Vertragsdauer machte der sechsmalige Meister keine Angabe. Vasas steht nach 19 Spieltagen nur dank der besseren Tordifferenz auf einem Nichtabstiegsplatz.

Deutsche Trainer stehen in Ungarn derzeit hoch im Kurs. Chef-Trainer Bernd Storck und sein Co-Trainer Andreas Möller führten die Nationalmannschaft zur ersten EM-Teilnahme seit 1972.

Der frühere HSV- und BVB-Coach Thomas Doll gewann mit Ferencvaros Budapest 2015 den Pokal führt mit dem Rekordmeister die Tabelle mit 18 Punkten Vorsprung an.

Das könnte Sie auch interessieren
Patrice Evra lies kein gutes Haar an Christophe Dugarry

Evra: "Dugarry kennt Anzahl der Schamhaare auf Zidanes Kronjuwelen"

Gerard Pique motivieren die Pfiffe der gegnerischen Fans

Pique: "Gegen Espanyol und Real habe ich am meisten Spaß"

Oscar Perez triftt ausgerechnet gegen seinen Ex-Verein

Mexiko:44 Jahre alter Torwart sichert Punktgewinn


Diskutieren Drucken Startseite
FUSSBALL-INTERNATIONAL-NEWS
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 35. Spieltag

Primera Division, 35. Spieltag

Serie A, 34. Spieltag

Ligue 1, 35. Spieltag

Süper Lig, 29. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.