Dienstag, 19.01.2016

Neuer Verteidiger für die Knappen?

Höwedes-Aus: Legt S04 noch nach?

Abwehrchef und Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes droht bis zu drei Monaten auszufallen. Deshalb macht man sich beim FC Schalke 04 Gedanken, noch einmal auf dem Wintertransfermarkt aktiv zu werden.

Höwedes hatte sich bei einem Test in den USA verletzt
© getty
Höwedes hatte sich bei einem Test in den USA verletzt

"Wir sind sicherlich jetzt am überlegen, ob wir nochmal nachlegen. Benedikt wird eine Menge von Spielen ausfallen", äußerte Manager Horst Heldt nach der 0:1-Testspielpleite gegen Zweitligist Arminia Bielefeld.

Der Schalker Kapitän zog sich während des Trainingslagers in den USA einen Muskelfaserriss im hinteren rechten Oberschenkel zu.

Höwedes droht deshalb eine Pause von bis zu zwölf Wochen. Der 27-Jährige dürfte damit weite Teile der Rückrunde verpassen.

Benedikt Höwedes im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Max Meyer äußert sich zur Kritik von Markus Weinzierl

Meyer zur Weinzierl-Kritik: "Vielleicht eine Auszeichnung"

Coke spricht über sein Debüt beim FC Schalke 04

Coke: "Ein spezieller Tag für mich"

Andre Breitenreiter feiert mit Hannover 96 ein erfolgreiches Debüt

Hannover gewinnt bei Breitenreiter-Debüt gegen Schalke


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.