Berater: Klopp nicht nach Gladbach

SID
Montag, 21.09.2015 | 11:49 Uhr
Jürgen Klopp war sieben Jahre lang für die andere Borussia tätig
© getty

Jürgen Klopp kommt für die Nachfolge von Lucien Favre als Trainer von Borussia Mönchengladbach nicht infrage. "Jürgen wird nicht Trainer von Borussia Mönchengladbach", sagte Berater Marc Kosicke der Sport Bild.

Ex-Bundestrainer Berti Vogts hatte zuvor seinem Ex-Klub empfohlen, den langjährigen Dortmund-Coach Klopp als Nachfolger von Favre zu verpflichten. Der 48-jährige Klopp macht zurzeit ein Sabbatjahr und hatte zuvor bereits lukrative Offerten ausgeschlagen.

Jürgen Klopp im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung