Fussball

Reina zurück zu Neapel?

Von Adrian Franke
Verlässt Pepe Reina den FC Bayern nach nur einer Saison?
© getty

Verlässt Pepe Reina den FC Bayern nach nur einem Jahr wieder? Der Spanier soll an einer Rückkehr zum SSC Neapel interessiert sein, angeblich gab es auch schon erste Gespräche.

Informationen des Transferexperten Gianluca di Marzio zufolge kam es jüngst zur Kontaktaufnahme zwischen beiden Seiten, allerdings würde wohl vor allem Reinas Gehalt eine ernsthafte Hürde für Napoli darstellen.

Neapel soll derzeit dennoch an einem Vertrag basteln, um den 32-Jährigen, der noch bis 2017 an die Münchner gebunden ist, von einer Rückkehr nach Italien zu überzeugen.

Zuletzt kamen bereits Gerüchte über einen möglichen Wechsel des Spaniers zu Inter Mailand auf, da Inter womöglich Samir Handanovic verliert.

Reina spielte bereits in der Saison 2013/14 für Napoli und kehrte anschließend nach abgeschlossener Ausleihe zum FC Liverpool zurück. Da er bei den Reds aber auch nur zweite Wahl gewesen wäre, wechselte er im vergangenen Sommer für drei Millionen Euro zum FC Bayern.

Pepe Reina im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung