Köln sucht nach Verstärkung

Ersetzt Klose Wimmer?

Von Adrian Franke
Dienstag, 26.05.2015 | 11:39 Uhr
Timm Klose könnte bei Köln Kevin Wimmer ersetzen
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Timm Klose will womöglich über den Sommer seine Wechselmöglichkeiten unter die Lupe nehmen und könnte den VfL Wolfsburg verlassen. Ein möglicher Abnehmer soll der 1. FC Köln sein: Der FC sucht einen Nachfolger für Kevin Wimmer, macht sich derzeit aber zumindest wenig Hoffnung.

Wimmer wechselt übereinstimmenden Berichten zufolge zu den Tottenham Hotspur, weshalb die Kölner bereits seit Wochen nach einem Nachfolger suchen sollen. Laut Informationen des Express könnte Klose bald eine ernsthafte Option werden: Der Innenverteidiger will demzufolge nach dem Pokalfinale das Gespräch mit den VfL-Bossen suchen, um über seine Perspektive zu sprechen.

Vor allem in der Hinrunde fand Klose, dessen Vertrag noch bis 2017 läuft, überhaupt keinen Weg in die Wolfsburger Stammformation, in der Rückrunde aber setzte Trainer Dieter Hecking verstärkt auf die Dienste des Schweizers: In fünf der letzten sechs Saisonspiele stand er über 90 Minuten auf dem Platz.

Ein Wechsel soll zwar aktuell noch unwahrscheinlich sein, Klarheit wird es aber wohl erst nach den Gesprächen zwischen Klose und den Wolfsburger Verantwortlichen geben. FC-Manager Jörg Schmadtke dämpfte daher zunächst die Erwartungen: "Ich kenne Timm schon lange. Ich glaube nicht, dass er auf dem Markt ist. Deswegen ist er zurzeit kein Thema."

Timm Klose im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung