Dienstag, 07.04.2015

Transfer des Hoffenheimers droht zu platzen

Hamad erleidet Kreuzbandriss

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim muss den anvisierten Transfer des schwedischen Mittelfeldspielers Jiloan Hamad zum zehnmaligen belgischen Meister Standard Lüttich wohl abschreiben.

Jiloan Hamads Vertrag bei der TSG läuft noch bis 2017
© getty
Jiloan Hamads Vertrag bei der TSG läuft noch bis 2017

Der 24-Jährige, der Ende Januar an die Belgier ausgeliehen wurde, erlitt einen Kreuzbandriss und befindet sich bereits wieder zur Rehabilitation im Kraichgau.

Hamad unterschrieb im Oktober 2013 einen Vertrag bis 2017 bei der TSG, konnte sich aber gegen die starke Konkurrenz im offensiven Mittelfeld nicht durchsetzen. Dennoch wird Hamad nun wohl vorerst im Kraichgau bleiben, da ein Wechsel nach Lüttich aufgrund der schweren Verletzung unwahrscheinlich geworden ist.

Jiloan Hamad im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Niklas Süle spricht über ein Angebot vom FC Chelsea

Süle: Chelsea-Angebot war "ein Riesending"

Julian Nagelsmann könnte zu Borussia Dortmund wechseln

Nagelsmann: Erst Hoffenheim - dann BVB?

Oliver Baumann gefällt es in Hoffenheim

Baumann: "Bin schon bei einem Topklub"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.