Montag, 20.04.2015

Werder-Boss Eichin spricht Machtwort

Kein Vestergaard-Wechsel im Sommer

Werder Bremens Geschäftsführer Thomas Eichin pocht auf einen Verbleib von Jannik Vestergaard. "Den Jannik", sagte der 48-Jährige nach dem 1:0-Sieg im Spiel gegen den HSV am Sonntag bei Sky, "geben wir im Sommer nicht ab. Er ist ein wichtiger Eckpfeiler in unserem Team."

Ein Wechsel von Jannik Vestergaard im Sommer ist kein Thema
© getty
Ein Wechsel von Jannik Vestergaard im Sommer ist kein Thema

Die Bild hatte zuvor von einem Interesse des FC Everton berichtet. Demnach seien die Toffees bereit, bis zu zehn Millionen Euro für Vestergaard zu zahlen. "Er kann irgendwann sicher mal nach England wechseln, aber nicht in der nächsten Saison", meinte Eichin, schränkte aber ein: "Bei Werder Bremen ist sicher kein Spieler unverkäuflich."

Der 22 Jahre alte Däne war erst im Januar für rund 2,5 Millionen Euro von der TSG 1899 Hoffenheim an die Weser gewechselt. Schon damals habe es Mitbewerber von der Insel gegeben, so Eichin.

Jannik Vestergaard im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Thomas Delaney spricht über seine Gehirnerschütterung

Delaney: "Ich weiß nichts mehr"

Delaney zog sich gegen Mainz eine Gesichtfraktur zu

Werder: Gesichtsfraktur bei Winter-Zugang Delaney

Thomas Delaney droht, lange auszufallen

Werders Thomas Delaney droht Ausfall


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.