Donnerstag, 16.04.2015

FC Everton am Verteidiger interessiert

Vestergaard der nächste Abgang?

Werder Bremen musste erst vor zwei Wochen den Abgang von Sturmjuwel Davie Selke zu RB Leipzig verkraften. Nun droht dem Verein ein weiterer Abgang: Innenverteidiger Jannik Vestergaard soll ins Visier des englischen Erstligisten FC Everton gerückt sein.

Vestergaard soll den Engländern bis zu zehn Millionen wert sein
© getty
Vestergaard soll den Engländern bis zu zehn Millionen wert sein
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Jannik ist ein interessanter Spieler für England. Aber das interessiert mich nicht. Wir haben ihn nicht geholt, um ihn gleich wieder abzugeben", gab sich Sportdirektor Thomas Eichin gegenüber Bild gelassen.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Der Premier-League-Klub soll angeblich bereit sein, zwischen acht und zehn Millionen Euro Ablöse für den der 22-jährigen Dänen zu bezahlen. Vestergaard war erst im Januar für die Ablösesumme von 2,5 Millionen Euro von 1899 Hoffenheim an die Weser gewechselt.

Jannik Vestergaard im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Davie Selke könnte wieder für Werder BRemen spielen

Selke-Rückkehr nach Bremen wird wahrscheinlicher

Markus Gisdol steht wohl in Kontakt mit dem HSV und Werder

Medien: HSV und Werder buhlen um Gisdol

Eichin zur Werder-Krise: "Es war vorhersehbar"

Eichin: Werder-Krise? "War vorhersehbar"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.