Testspiel gegen Amateur

Eintracht feiert Schützenfest

SID
Dienstag, 31.03.2015 | 19:36 Uhr
Alex Meier erzielte gegen Germania Niederrodenbach drei Tore
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Mit einem Schützenfest hat sich Eintracht Frankfurt auf das Spiel am kommenden Samstag gegen Hannover 96 (15:30 im LIVE-TICKER) eingestimmt. Alex Meier traf mehrfach.

Beim Kreisoberligisten Germania Niederrodenbach gewann die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf 16:0 (8:0).

Sonny Kittel (3), Torjäger Alex Meier (3), Lucas Piazon (2), Slobodan Medojevic (2), Johannes Flum (2), Nelson Valdez (2), Alexander Madlung und der südkoreanische Probespieler Geon Hui Shim sorgten vor 3000 Zuschauern für den Kantersieg der Profis.

Der Kader der Eintracht im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung