Montag, 23.02.2015

Vertrag bis 2020

Gladbach verpflichtet Hazard

Borussia Mönchengladbach hat seine belgische Leihgabe Thorgan Hazard (21) endgültig vom englischen Premier-League-Klub FC Chelsea verpflichtet. Der Nationalspieler und drei Jahre jüngere Bruder von Chelseas Starspieler Eden Hazard erhält beim Champions-League-Aspiranten einen Vertrag bis 2020.

Gladbach verflichtet Thorgan Hazard langfristig
© getty
Gladbach verflichtet Thorgan Hazard langfristig

Als Ablöse für den 21 Jahre alten Offensivspieler standen zuletzt rund acht Millionen Euro im Raum. Laut Chelseas Internet-Seite beeinhaltet die Einigung mit Gladbach auch eine Rückkauf-Option, zu der die Blues allerdings keine weiteren Angaben machten.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Hazards Leistungen seit seiner Ankunft bei den Rheinländern überzeugten die sportliche Führung der Borussen von einer Verpflichtung. Bei seinen bisherigen 29 Pflichtspieleinsätzen für den Ex-Meister erzielte Hazard vier Tore und gab acht Vorlagen.

Alle Infos zur Bundesliga

Get Adobe Flash player

Das könnte Sie auch interessieren
Vincenco Grifo ist offenbar im Visier von Max Eberl

Wildert Gladbach bei der Konkurrenz?

Dieter Hecking war mit der Leistung seiner Mannschaft trotz Niederlage zufrieden

Hecking vs. RB: "Unsinn Einhalt gebieten"

Dieter Hecking von Borussia Mönchengladbach kritisiert das Zeitspiel von RB Leipzig

Hecking vs. Leipzig: "Unsinn Einhalt gebieten"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.