Montag, 23.02.2015

Van der Vaarts Zeit beim HSV läuft ab

"Keine angenehme Sache"

Die Zeit von Rafael van der Vaart beim Hamburger SV scheint abzulaufen. Beim unglücklichen 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach schmorte der Kapitän trotz großer Verletzungssorgen nur auf der Bank.

Rafael van der Vaart sahs beim Spiel gegen Gladbach 90 Minuten auf der Bank
© getty
Rafael van der Vaart sahs beim Spiel gegen Gladbach 90 Minuten auf der Bank

Als die HSV-Stammspieler am Montag bestens gelaunt ihre Laufrunde durch den Hamburger Volkspark drehten, stand Edelreservist Rafael van der Vaart auf dem Trainingsplatz und schuftete für die Rückkehr in die Startelf.

Viel Hoffnung gibt es für den Kapitän, dessen Vertrag im Sommer endet, allerdings momentan nicht: Ohne van der Vaart präsentierte sich der Bundesliga-Dino so stark wie lange nicht mehr. Die Zeit des 109-maligen niederländischen Nationalspielers an der Elbe scheint unweigerlich abzulaufen.

"Im zwischenmenschlichen Bereich ist das keine angenehme Sache, aber es gehört zum Geschäft", sagte Coach Joe Zinnbauer nach dem 1:1 (0:0) gegen Borussia Mönchengladbach trocken: "Rafael ist Profi, ich bin Profi, das gehört dazu."

Get Adobe Flash player

Kein Platz für van der Vaart

Obwohl mit Valon Behrami, Lewis Holtby, Marcell Jansen und Marcelo Diaz vier Stammkräfte im Mittelfeld ausgefallen waren, blieb für van der Vaart am Sonntag kein Platz.

Der 32-Jährige schmorte 90 Minuten lang auf der Ersatzbank und sah, wie der HSV mit insgesamt sieben neuen Spielern in der Startelf und ganz viel Leidenschaft trotz des späten Ausgleichs durch Branimir Hrgota (90.+2) Wiedergutmachung für die historische 0:8-Klatsche bei Bayern München in der Vorwoche betrieb.

13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

"Es macht Lust auf mehr, aber es war nur ein Punkt", sagte HSV-Sportchef Peter Knäbel angesichts von nur zwei Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz im NDR-Sportclub: "Es macht Lust darauf, die Mannschaft weiter so spielen und kämpfen zu sehen."

"Ich bin nicht in der Form"

Für van der Vaart, der 2012 für die stolze Summe von 13 Millionen Euro von den Tottenham Hotspur nach Hamburg zurückgekehrt war, könnten die zwölf verbleibenden Saisonspiele zu einer Art Abschiedstournee werden. Eine Abschiedstournee, auf der andere die Musik spielen. Der intensive Rhythmus des Abstiegskampfes fällt dem einstigen Heilsbringer schwer.

"Ich bin nicht in der Form, die ich mir wünsche", hatte van der Vaart zuletzt selbstkritisch gesagt: "Laufen, kämpfen, laufen, kämpfen - das ist nicht ganz die Situation, in der ich glänzen kann."

Der Klub macht keinen Hehl daraus, im Sommer alte Zöpfe abschneiden zu wollen. Mit einem geschätzten Jahreseinkommen von 3,5 Millionen Euro ist van der Vaart Topverdiener in der Hansestadt. Zudem stehen sechs weitere auslaufende Verträge auf dem Prüfstand - darunter auch die von Verteidiger Heiko Westermann und Linksfuß Jansen.

Entscheidung Ende März?

Spätestens in der Länderspielpause Ende März soll über ihr Schicksal entschieden werden. "Wir haben abgemacht, dass wir die Zeit nutzen", sagte Knäbel: "Es ist wichtig für die Spieler und auch für ihr Umfeld, dass man Planungssicherheit hat."

Die Karriere von Rafael van der Vaart
Seine Profikarriere begann van der Vaart bei Ajax Amsterdam. Den Mann, der sich da auszieht, kennt man doch...richtig: Petri Pasanen
© Getty
1/14
Seine Profikarriere begann van der Vaart bei Ajax Amsterdam. Den Mann, der sich da auszieht, kennt man doch...richtig: Petri Pasanen
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow.html
2005 wechselte van der Vaart in die Bundesliga zum HSV. Der obligatorische Medizincheck war kein Problem
© Getty
2/14
2005 wechselte van der Vaart in die Bundesliga zum HSV. Der obligatorische Medizincheck war kein Problem
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=2.html
Wenige Tage nach der Vertragsunterschrift heiratete van der Vaart seine Frau Sylvie. Im Mai 2006 kam Sohn Damian Rafael zur Welt
© Getty
3/14
Wenige Tage nach der Vertragsunterschrift heiratete van der Vaart seine Frau Sylvie. Im Mai 2006 kam Sohn Damian Rafael zur Welt
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=3.html
Van der Vaart eroberte schnell die Herzen aller HSV-Fans. In 74 Bundesligaspielen erzielte er zwischen 2005 und 2008 29 Tore. Auch Oliver Kahn hatte das Nachsehen
© Getty
4/14
Van der Vaart eroberte schnell die Herzen aller HSV-Fans. In 74 Bundesligaspielen erzielte er zwischen 2005 und 2008 29 Tore. Auch Oliver Kahn hatte das Nachsehen
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=4.html
Nach nur einem Jahr übernahm van der Vaart die Kapitänsbinde der Hamburger - mit 23 Jahren
© Getty
5/14
Nach nur einem Jahr übernahm van der Vaart die Kapitänsbinde der Hamburger - mit 23 Jahren
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=5.html
Das ein oder andere eher unangenehme Gespräch war auch dabei
© Getty
6/14
Das ein oder andere eher unangenehme Gespräch war auch dabei
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=6.html
Drei Holländer, drei Mal Real Madrid und drei Mal Bundesliga. 2008 wechselte van der Vaart zu den Königlichen und spielte dort mit Arjen Robben (seit 2009 FC Bayern) und Ruud van Nistelrooy (seit 2010 HSV) zusammen
© Getty
7/14
Drei Holländer, drei Mal Real Madrid und drei Mal Bundesliga. 2008 wechselte van der Vaart zu den Königlichen und spielte dort mit Arjen Robben (seit 2009 FC Bayern) und Ruud van Nistelrooy (seit 2010 HSV) zusammen
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=7.html
Zum Stammspieler schaffte es van der Vaart in Madrid nie. In zwei Jahren wurde er in der Liga aber immerhin 58 Mal eingesetzt und durfte sich über 11 Tore freuen, hier mit Cristiano Ronaldo
© Getty
8/14
Zum Stammspieler schaffte es van der Vaart in Madrid nie. In zwei Jahren wurde er in der Liga aber immerhin 58 Mal eingesetzt und durfte sich über 11 Tore freuen, hier mit Cristiano Ronaldo
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=8.html
Strenger Blick von The Special One. Van der Vaart konnte Jose Mourinho in der Saisonvorbereitung nicht überzeugen und nahm ein Last-Minute-Angebot von Tottenham Hotspur an
© Getty
9/14
Strenger Blick von The Special One. Van der Vaart konnte Jose Mourinho in der Saisonvorbereitung nicht überzeugen und nahm ein Last-Minute-Angebot von Tottenham Hotspur an
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=9.html
Bei der WM in Südafrika erreichte van der Vaart das Finale. Den goldenen Pott musste die Elftal aber anderen überlassen...
© Getty
10/14
Bei der WM in Südafrika erreichte van der Vaart das Finale. Den goldenen Pott musste die Elftal aber anderen überlassen...
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=10.html
Van der Vaart war hautnah dabei, als Andres Iniesta Spanien in der Verlängerung zum ersten WM-Titel schoss
© Getty
11/14
Van der Vaart war hautnah dabei, als Andres Iniesta Spanien in der Verlängerung zum ersten WM-Titel schoss
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=11.html
Der Rest war Jubel bei La Roja und Frust bei Oranje
© Getty
12/14
Der Rest war Jubel bei La Roja und Frust bei Oranje
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=12.html
Bei den Spurs hatte van der Vaart Erfolg: es gelang auf Anhieb die Champions-League-Quali
© Getty
13/14
Bei den Spurs hatte van der Vaart Erfolg: es gelang auf Anhieb die Champions-League-Quali
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=13.html
VdV gelangen einige spektakuläre Tore. In 77 Premier-League-Spielen schoss er 28 Tore. Jetzt spielt er wieder für den Hamburger SV
© Getty
14/14
VdV gelangen einige spektakuläre Tore. In 77 Premier-League-Spielen schoss er 28 Tore. Jetzt spielt er wieder für den Hamburger SV
/de/sport/diashows/1101/Fussball/International/van-der-vaart/van-der-vaart-diashow,seite=14.html
 

Es gibt zurzeit nur wenige Argumente, die für eine Vertragsverlängerung mit van der Vaart sprechen - zumal ein neuer Dirigent bereits gefunden scheint. Vor den Abräumern Gojko Kacar, der nach fast drei Jahren erstmals wieder von Beginn an ran durfte, und Petr Jiracek wirbelte Zoltan Stieber. Der Ungar präsentierte sich überaus lauffreudig, giftig im Zweikampf und krönte seine starke Leistung mit dem 1:0 (73.).

"Im zentralen Bereich ist Stieber gut aufgehoben. Mit seiner Wendigkeit und seiner Spielintelligenz kann er uns gut helfen", lobte Zinnbauer.

Und van der Vaart? "Wer Rafa kennt, der weiß, dass er diese Woche noch mehr arbeiten wird", sagte der Coach. Mit Blick auf die Partie bei Eintracht Frankfurt am kommenden Samstag (18.30 Uhr/Sky) dürfte Zinnbauer jedoch keinen Grund haben, seine Aufstellung zu verändern.

Alle Infos zum Hamburger SV


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.