Stürmer erleidet Mittelfußbruch

Paderborn wochenlang ohne Ducksch

SID
Freitag, 16.01.2015 | 19:56 Uhr
Marvin Duksch muss für längere Zeit pausieren
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der SC Paderborn muss in den kommenden Wochen auf Marvin Ducksch (20) verzichten. Der Offensivspieler zog sich beim 1:0-Sieg im Testspiel gegen den Zweitligisten Erzgebirge Aue im Trainingslager im türkischen Belek eine Fraktur des Mittelfußknochens zu.

"Aufgrund dieses personellen Ausfalls und weiterer Verletzungen werden wir nun Optionen auf dem Transfermarkt aktiver prüfen", sagte Michael Born, Geschäftsführer Sport der Ostwestfalen.

Duksch ist aktuell von Borussia Dortmund ausgeliehen und bestritt für Paderborn in der Hinrunde acht Partien, wobei ihm ein Treffer beim 3:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt gelang. Sein Vertrag in Dortmund läuft noch bis 2018.

Marvin Duksch im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung