Fussball

SCP: Testspielsieg gegen Wiedenbrück

SID
Mahir Saglik traf beim Testspielsieg gegen Wiedenbrück doppelt
© getty

Der SC Paderborn hat ein Testspiel gegen den Regionalligisten SC Wiedenbrück standesgemäß gewonnen. Der Tabellen-Zehnte der Bundesliga gewann sein Auftaktspiel nach der Winterpause am Ende deutlich.

Der Aufsteiger siegte durch Treffer von Mahir Saglik (2), Marvin Bakalorz, Idir Ouali und Patrick Ziegler 5:0 (2:0).

Am Samstag testen die Ostwestalen bei Wiedenbrücks Ligakonkurrenten FC Kray, vom 13. bis 22. Januar wird Coach André Breitenreiter das Team im Trainingslager im türkischen Belek auf die Rückrunde vorbereiten.

Das Spiel-Stenogramm: Paderborn - Wiedenbrück 5:0 (2:0)

Tore: 1:0 Bakalorz (14.), 2:0 Ouali (35.), 3:0 Saglik (46.), 4:0 Ziegler (50.), 5:0 Saglik (73.)

Aufstellung Paderborn: Kruse, Wemmer (46. Heinloth), Strohdiek (46. Welker), Rafa (46. Hünemeier), Hartherz (46. Bertels), Bakalorz (46. Rupp), Ziegler, Koc (46. Stoppelkamp), Ouali (46. Pepic), Ducksch (46. Saglik), Kutschke (46. Kachunga).

Der SC Paderborn im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung