Dienstag, 06.01.2015

Frankfurter Keeper im Fokus

Werder fragt bei Wiedwald an

Der SV Werder Bremen ist an Felix Wiedwald von Eintracht Frankfurt interessiert. Der Torwart ist bei den Grün-Weißen kein Unbekannter. Von 1999 bis 2011 durchlief er alle Jugendabteilungen.

Felix Wiedwald soll das Interesse von Werder Bremen geweckt haben
© getty
Felix Wiedwald soll das Interesse von Werder Bremen geweckt haben
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Gegenüber der "Bild" hat Eintracht-Sportchef Bruno Hübner das Interesse der Werderaner bestätigt. "Wir haben eine Anfrage von Werder vorliegen", so Hübner. Die Zeitung berichtet, dass Werder die Dienste des 24-Jährigen 350.000 Euro wert sein sollen. Doch Hübner machte klar: "Aber unsere Priorität ist, dass wir niemanden mehr abgeben."

Einer seiner Förderer von damals war Viktor Skripnik. "Er hat mir damals das Vertrauen geschenkt und mich zur Nummer eins in der U 18 gemacht", sagte Wiedwald Anfang Dezember im Interview mit dem "Weser Kurier".

Felix Wiedwald im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Varela verpasst wegen eines entzündeten Tattoos den DFB-Pokal und muss dafür zahlen

Frankfurt: Eintracht belegt Varela mit Geldstrafe

Luka Jovic soll an Frankfurt ausgeliehen werden

Medien: Eintracht holt Benfica-Talent

Alexander Nouri ist zufrieden mit der Saison des SV Werder

Nouri zieht positives Saisonfazit


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.