Frankfurt verpflichtet Yaffa

SID
Montag, 05.01.2015 | 17:28 Uhr
Thomas Schaaf und die Eintracht gaben die Verpflichtugn von Yusupha Yaffa bekannt
© getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Eintracht Frankfurt hat Nachwuchshoffnung Yusupha Yaffa verpflichtet. Der 19 Jahre alte gambische Junioren-Nationalspieler erhielt einen Vertrag bis Saisonende mit Verlängerungsoption. Das teilten die Hessen am Montag mit.

Der Stürmer, der auch die italienische Staatsbürgerschaft besitzt, absolvierte in Frankfurt zuvor ein mehrwöchiges Probetraining und soll auch in der U19-Mannschaft der Eintracht Spielpraxis sammeln.

Der aktuelle Kader von Eintracht Frankfurt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung