PSG hat Interesse an de Bruyne

SID
Mittwoch, 24.12.2014 | 12:29 Uhr
Kevin de Bruyne hat das Interesse von PSG geweckt
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Wolfsburgs Kevin de Bruyne ist angeblich ins Visier des französischen Spitzenklubs Paris St. Germain gerückt. Wie die Sporttageszeitung "L'Equipe" am Mittwoch berichtete, soll PSG-Trainer Laurent Blanc großes Interesse an dem 23-jährigen Belgier geäußert haben.

De Bruyne war im Januar 2014 für rund 22 Millionen Euro vom FC Chelsea nach Wolfsburg gewechselt. Er besitzt bei den "Wölfen" einen Vertrag bis 2019.

Kevin de Bruyne im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung