Fussball

Westermann stellt offen Bedingungen

SID
Montag, 29.12.2014 | 10:07 Uhr
Marcell Jansen (l.) sieht seine Zukunft vorerst beim HSV, Heiko Westermann stellt Bedingungen
© getty

Heiko Westermann soll beim Hamburger SV verlängern. Doch der Innenverteidiger stellt nun offen Bedingungen für einen Verbleib. Ausschlaggebend sei dabei nicht das Geld, so Westermann. Marcell Jansen dagegen will im Winter definitiv in Hamburg bleiben, trotz eines Angebots aus Portugal.

"Die Perspektive des Vereins ist für mich vorrangig. Ich habe keine Lust, die nächsten Jahre gegen den Abstieg zu spielen", äußerte sich Westermann in der "Bild" zu einer möglichen Vertragsverlängerung. "Das bringt einfach keinen Spaß. Dann bringt mir es auch nichts, dass Hamburg eine schöne Stadt zum Leben ist."

Der Vertrag des Ex-Kapitäns läuft im Sommer aus, der Verein will zeitnah über eine Verlängerung des Kontrakts verhandeln. Die ersten Gespräche sollen bereits für das Wintertrainingslager in Dubai geplant sein.

Einfacher gestaltet sich die Lage bei Flügelmann Marcell Jansen, der den HSV im Winter nicht verlassen möchte. "Dazu habe ich mich entschieden", so Jansen. Dem Ex-Nationalspieler soll ein Angebot von Benfica Lissabon vorgelegen haben.

Alle Infos zum HSV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung