Abschied in Stuttgart rückt näher

VfB: Holzhauser wohl bald weg

Von Adrian Franke
Dienstag, 21.10.2014 | 11:13 Uhr
Raphael Holzhauser spielt in Stuttgart keine Rolle mehr
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Vor der Saison wurde Raphael Holzhauser von Trainer Armin Veh in die zweite Mannschaft degradiert, im Winter könnte der 21-Jährige das Weite suchen. Mit guten Leistungen in der dritten Liga hat Holzhauser offenbar das Interesse anderer Klubs geweckt, in den Planungen des VfB Stuttgart spielt er aber keine Rolle mehr.

Wie die "Stuttgarter Nachrichten" berichten, machte Sportdirektor Jochen Schneider Holzhausers Berater Alexander Sperr in einem Gespräch am Sonntag klar, dass der Mittelfeldmann bei den Schwaben keine Zukunft hat. Sein Vertrag läuft noch bis 2015, doch nach bislang guten Leistungen in dieser Saison ist ein Wechsel im Winter wohl mehr als wahrscheinlich. Kontakte gibt es angeblich bereits zu deutschen und englischen Zweitligisten.

"Im Januar ist Raphael weg", kündigte Sperr sogar direkt an: "Allerdings wird er nicht irgendwohin wechseln, nur damit er gewechselt ist. Raphael muss bei seinem künftigen Verein im Zentrum spielen. Sonst bleibt er noch ein halbes Jahr in Stuttgart." Der Hintergrund dazu ist Holzhausers Leihe nach Augsburg in der Vorsaison, als er nur sporadisch im linken Mittelfeld zum Einsatz kam.

Die VfB-Verantwortlichen haben derweil trotz allem nur Gutes über den Österreicher zu berichten. "Raphael hängt sich rein und bringt sich auch abseits des Platzes ein", berichtete VfB-II-Trainer Jürgen Kramny: "Er macht jetzt auch vor den Spielen oder in der Pause Ansagen, und die anderen hören ihm zu. Alle profitieren von seinen Qualitäten."

Raphael Holzhauser im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung