VfB: Holzhauser wohl bald weg

Von Adrian Franke
Dienstag, 21.10.2014 | 11:13 Uhr
Raphael Holzhauser spielt in Stuttgart keine Rolle mehr
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Vor der Saison wurde Raphael Holzhauser von Trainer Armin Veh in die zweite Mannschaft degradiert, im Winter könnte der 21-Jährige das Weite suchen. Mit guten Leistungen in der dritten Liga hat Holzhauser offenbar das Interesse anderer Klubs geweckt, in den Planungen des VfB Stuttgart spielt er aber keine Rolle mehr.

Wie die "Stuttgarter Nachrichten" berichten, machte Sportdirektor Jochen Schneider Holzhausers Berater Alexander Sperr in einem Gespräch am Sonntag klar, dass der Mittelfeldmann bei den Schwaben keine Zukunft hat. Sein Vertrag läuft noch bis 2015, doch nach bislang guten Leistungen in dieser Saison ist ein Wechsel im Winter wohl mehr als wahrscheinlich. Kontakte gibt es angeblich bereits zu deutschen und englischen Zweitligisten.

"Im Januar ist Raphael weg", kündigte Sperr sogar direkt an: "Allerdings wird er nicht irgendwohin wechseln, nur damit er gewechselt ist. Raphael muss bei seinem künftigen Verein im Zentrum spielen. Sonst bleibt er noch ein halbes Jahr in Stuttgart." Der Hintergrund dazu ist Holzhausers Leihe nach Augsburg in der Vorsaison, als er nur sporadisch im linken Mittelfeld zum Einsatz kam.

Die VfB-Verantwortlichen haben derweil trotz allem nur Gutes über den Österreicher zu berichten. "Raphael hängt sich rein und bringt sich auch abseits des Platzes ein", berichtete VfB-II-Trainer Jürgen Kramny: "Er macht jetzt auch vor den Spielen oder in der Pause Ansagen, und die anderen hören ihm zu. Alle profitieren von seinen Qualitäten."

Raphael Holzhauser im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung