Sammer: "Trainerjob ist möglich"

Von Marco Nehmer
Freitag, 31.10.2014 | 14:04 Uhr
Matthias Sammer ist seit 2012 bei den Bayern
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Matthias Sammer ist beim FC Bayern als Sportvorstand noch bis Ende der Saison gebunden und steht vor einer Vertragsverlängerung. Sammer will aber im Doppelgespräch mit FCB-Basketball-Coach Svetislav Pesic nicht ausschließen, nochmal als Trainer zu arbeiten.

Aktuell steht Sammer noch bis 2015 unter Vertrag, die Verkündung einer weiteren Zusammenarbeit wird für den 28. November erwartet, wenn die Bayern ihre JHV abhalten. Doch die langfristige Zukunft ist offen. "Was dann kommt, werden wir sehen", so Sammer im Fan-Magazin "#FCBB UPDATE" der Bayern-Basketballer.

"Ich kann nur nicht mehr Spieler sein - alles andere ist noch möglich, auch der Trainerjob", so Sammer, der zwischen 2000 und 2005 für Borussia Dortmund und den VfB Stuttgart als Trainer tätig war, im Doppelinterview mit FCBB-Coach Pesic, zu dem er einen engen Draht hat.

"Diskutieren oft über Taktiken"

"Basketball und Fußball sind natürlich verschiedene Sportarten. Aber wir diskutieren oft über Taktiken, ebenso über den Umgang mit Spielern. Der Job von Matthias ist nicht einfach" so Pesic über den Sportvorstand der Fußballabteilung. "Matthias macht alles, damit der Trainer perfekt funktionieren und arbeiten kann."

Das Lob gab Sammer umgehend zurück: "Immer, wenn ich Svetislav beim Coachen erlebe, habe ich das Gefühl, dass er authentisch ist. Seine Direktheit und Ehrlichkeit imponieren mir besonders. Und ich habe ihn immer so wahrgenommen, dass er sich nicht in den Mittelpunkt stellen möchte."

"Ein Trainer muss komplexer denken"

Beide sind einst in ihren Sportarten vom Spieler zum Trainer aufgestiegen und verstehen einander. "Es ist etwas völlig anderes, plötzlich selbst eine Mannschaft trainieren zu müssen", so Pesic. Sammer ergänzte: "Ein Trainer muss viel komplexer denken."

"Es gibt so viele Unterschiede: erfahrener Spieler, junger Spieler, Führungsspieler, sensibler Spieler, Teamplayer und Individualist. Trainer sein ist schön - aber auch sehr schwer", so Sammer. "Wenn du erfolgreich sein willst als Trainer, dann musst du in allererster Linie ein guter Pädagoge und Psychologe sein."

Alle Infos zum FC Bayern München

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung